Aktivitäten des Integrationsbeirats

Der Integrationsbeirat ist bestrebt, durch wieder kehrende Aktivitäten das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zu gestalten. Zu den eigenverantwortlichen Veranstaltungen gehören:

Neujahrsempfang: 
Der Integrationsbeirat lädt an diesem Tag alle seinem beratenden Mitglieder, Stadträte, Vertreter der Organisationen und Vereine zum Empfang ein.

Frühlingsfest:
Zum Frühlingsfest werden alle Augsburger Vereine zum Mitgestalten, Miterleben und Mitfeiern aufgefordert .

Frieden säen:
Der Augsburger Friedensgedanke überschreitet bei diesem Treffen Grenzen - nicht nur geografische.

Interkultureller Frauentreff:
Dieser Tag ist den Augsburgerinnen aus verschiedenen Ländern der einen Welt gewidmet.

Interkulturelle Woche:
Bundesweit wird in dieser Woche mit verschiedenen Veranstaltungen auf Toleranz und Integration aufmerksam gemacht.
Als Kooperationspartner wirkt der Ausländerbeirat mit bei den meisten anderen Veranstaltungen, die mit Integration zu tun haben wie z. B.
Karneval der Welten, Europatag, Augsburger Friedensfest, migra-net, Tür an Tür u. a.






 
 

Termine